Leer bei Nacht

Als meine Frau irgendwann unbedingt eine DSLR wollte, weil die Fotos einfach authentischer aussehen, war die Bereitschaft mit der Kamera zu experimentieren sehr hoch. Das hat irgendwann nachgelassen und der Griff zum „Foto-Koffer“ blieb mehr und mehr aus. Grund dafür war die kleine IXUS und dann blieb auch die zu Hause, als unsere Handys bessere Fotos als die IXUS machten. Natürlich ist ein gutes Foto nicht abhängig von den Megapixeln, aber die Bequemlichkeit siegt und der Kompromiss zwischen Qualität und permanenter Verfügbarkeit wird von unseren „Handyknippsen“ gewonnen.

Egal, das soll jetzt nicht das Thema sein. Ich wollte letztens für die Arbeit ein Nachtfoto mit Langzeitbelichtung machen und das ging natürlich nicht mit dem Handy. Da war ich über die Ausrüstung meiner Frau doch sehr froh. Natürlich war der Akku nicht direkt startklar. Die Compactflash noch kurz „leer“ gemacht und dann ab in die kalte Dunkelheit. Ich hatte zwar kurz bei Google nachgeguckt, welche Blendenwerte und Verschlusszeiten für mein Vorhaben optimal wären, aber vor Ort musste dann doch noch gut selber geregelt werden. Manche Fotos sind dann mit 25 Sekunden belichtet worden. Dabei sind ein paar private Schnappschüsse übrig geblieben, die hier natürlich nicht fehlen dürfen.

Blitzschnell reagiert!

Dank WordPress muss man sich als „Blogger“ nicht ganz so viele Gedanken für die multifunktionale Darstellung der eigenen Webseite machen. Egal ob die Seite mit einem mobilen Endgerät oder über ein Tablet oder einen Rechner angesurft wird, die Seite ist in der Regel optimal präsentiert.

WordPress hat schon ganz früh Möglichkeiten hierfür parat gehabt, bzw. die Möglichkeit geboten mit entsprechenen Plugins dafür Sorge zu tragen. Meine Seite ist kürzlich etwas aufgehübscht worden, ich benutze das aktuelle WordPress Theme „Twenty Seventeen„, das beim aktuellen Majorupdate dabei war. Viel Spaß beim Lesen meines Blogs wünsche ich, egal von welcher Plattform er oder sie kommt.

Jeden Tag ein Foto – Februar Challange 2017

February Photo A Day Challenge 2017“ so nennt Chantelle ihren Contest. Und ich hab einfach mal beschlossen, mit zumachen. Jeden Tag ein Thema für ein Foto, ein entsprechender #hashtag und ich kann ganz einfach bei Instagram mitmachen. Wird bestimmt spannend.

  1. A STREET
  2. LIGHT
  3. HAPPY
  4. MIX
  5. MORNING SKY
  6. CORNER
  7. FASHION
  8. FACELESS PORTRAIT
  9. TREAT
  10. THE VIEW FROM HERE
  11. WORDS
  12. PATTERN
  13. FLAT LAY
  14. HEARTS
  15. BRIGHT
  16. FROM WHERE I STAND
  17. SPORT
  18. A HABIT
  19. BEST INVENTION!
  20. BOOKS
  21. LINES
  22. ON THE SHELF
  23. DRIP
  24. TREASURE
  25. GRASS
  26. ARTSY
  27. NEW
  28. EVENING SKY