Die eine, die eine oder keine.

Die Firma 2005 – Die eine oder keine.Entgegen der eventuell vermuteten Folgeartikel übers Nichtrauchen schreib ich heut nur kurz etwas über die Band die allein schon durch Klingeltonwerbung irgendwie den ganzen Tag zu hören ist. Es geht um „Die Firma„, speziell um das Lied „Die Eine 2005“. Ich hab irgendwo die Charts gesehen und den Titel des Lieds gesehen und dachte nur, hmmm „DIE EINE“ aber 2005? Was ist denn aus der Einen von 2004 oder das Jahr davor geworden? Würde mich persönlich auch interessieren. Hab auch gleich angefangen zu recherieren. Unter dem bekannten Gesamtlexikon der Musik in deutscher Sprache laut.de konnte ich etwas über die Firma in Erfahrung bringen. Nur nichts über die Eine. Es gab aber tatsächlich schon mal Eine. Und zwar irgendwie so um 1997 rum. Das Lied muss auf dem Album „ Spiel des Lebens/Spiel des Todes“ enthalten sein. Da natürlich nicht unter dem Titel „Die Eine 2005“, aber auch nicht unter dem Titel „Die Eine 1997“, nein sondern ganz simpel unter dem einleuchtenen Titel „Die Eine“. Ich bin ja mal gespannt wann es wieder ein Update geben wird. Damals gab es beim Microsoft Office Packet auch einen Versionssprung von 97 auf 2000. Oder von Windows 95 auf 98. Auch nicht direkt nachvollziehbar. Apropo Softwareversionen. Die Welle der 2-Buchstaben-Versionen scheint abzuebben. Macromedia trennt sich von mx, Microsoft demnächst von xp, usw. Ich frage mich wann Adobe sich vom cs verabschiedet? Irgendwie ist der Buchstabentrend ganz an Quark vorbeigerauscht. Aktuell in der Version 6.5 mit ihrem Flaggschiff bin ich gespannt ob die nächste Version 7.0 heißen wird oder vielleicht Quark nE für „new Economy“ im ironischen Sinne. Die Preise steigen ja auch von Version zu Version. Zurück zu den Leuten in der Firma die auch noch „Die Firma“ heißen. Im Refrain des Lieds heißt es: “ für keine Frau ging ich lieber in den Bau und keiner anderen Frau trau ich mehr über den Weg…“ Ich weiß ja nicht was die beiden für eine Beziehung hatten, aber irgendwie kommt einem das schon komisch vor… War Sie vielleicht in irgendwelchen kriminellen Geschichten verwickelt und er versucht sie zu decken. Und sie hat ihn so im Wickel das der Idiot für sie sogar den Knast statt ungefilteter Luft vorzieht? Oder, er hat so viele dunkle „Gangsterrap“-Geschichten am laufen, macht das natürlich alles nur um sich und seine Eine irgendwie am kauen zu halten, und weiß das ihn irgendjemand verpfiffen hat, das s.e.k. unterwegs ist, und er die Eine noch in Sicherheit bringt, außer Landes schafft oder irgendwie so. Eine ganz andere Theorie ist vielleicht ja auch, weil er schreibt das er nur noch ihr vertraut, das ihn vor Jahren eine Frau auf irgendeinem Weg vielleicht ein Bein gestellt hat, er daraufhin zum Pflegefall wurde und um die hohen Kosten bezahlen zu können ins kriminelle Eck abgerutscht ist, dadurch total vereinsamt nur noch dahinvegetierte, und jetzt vielleicht von einem halboffenen Gemeinschaftsknast träumt in dem er vielleicht seine Zukünftige finden könnte.
Abschließend sei noch angemerkt das jegliches Fehlen sämtlicher Logik in diesem Text teils beabsichtigt ist, teils aber auch nicht zu vermeiden war.
Zum Thema Nichtrauchen: Heute um 21.30h CET sind es genau 9 Tage die ich statt Rauchen mit anderen sinnlosen Dingen verbringe. Den extremen Konsum von Hustenbonbons und Lutschpastillen konnte ich soweit eindämmen. Ersatzdrogen für meine Ersatzdrogen konnte ich noch nicht finden. Vielleicht kennt da jemand was. Tips sind willkommen unter meiner Mailadresse: spam@medienplanetonline.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.