Tupperware – und alles gelingt!

Tupperware – Party – Und alles gelingt!Na, da wird einem Warm ums Herz. Von der Schwiegermama eingeladen zum Tupperabend, wie es hierzulande heißt, machte ich mich gestern schon zeitig auf den Weg voller Erwartung welche Polyethylen-Verkaufsschlager mich heute erwarten würden. Leider war die Erwartung zu groß und ich konnte am Ende des Abends nur zögerlich Beifall klatschen. Schade. Es lag aber, nochmal zur Untermauerung, nicht an der Gastgeberin. Petra, Du warst super!
Das hat einzig die Beraterin verbockt… Vielleicht sieht man mich ja auf dem Foto, ganz klein hinten links im Bild. Schöne Partys noch. Der Olli. Wer interesse an einer Gruppenbildung zum Thema „Waschen mit OMO – Risiko oder nicht?“ hat sollte sich dringend bei mir melden, da nur noch wenige Plätze frei sind. Also Leute, zack zack, sonst ist es zu spät! Ich habs euch ja gesagt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.