Guten Abend RTL Klaus Morzeck


behrends_emszeitung.jpg Es gleicht fast einer bundesweiten Kampagne für ihn selbst. Klaus Morzeck in den Medien. Noch keine Woche ist es her, als Klaus in einem Artikel des Emsland Kuriers zum Thema Doping bei der Tour de France befragt wurde, prompt ist auch schon das nächste mediale Feuerwerk gezündet. Klaus macht den Führerschein, und zwar auch im Abendprogramm von R.T.L. Da bleibt mir nichts anderes übrig als Klaus alles Gute für den „Lappen“ zu wünschen. Wie sagt man so schön: „Allzeit gute Fahrt!“.

0 Antworten auf „Guten Abend RTL Klaus Morzeck“

  1. Wat schön, der Herr bringt es wieder mal auf den Punkt. Gestern noch mit Ihm gesprochen muss ich sagen, dass ihm der Ruhm und die Publicity nicht zu kopf gestiegen ist, er ist noch der alte…
    Danke dir !

  2. Da doch nicht für. Gerne wieder. Um als Werbeplattform Fuß zu fassen braucht es halt Klicks und Page Impressions… Und da hilft mir dein Klausi bestimmt weiter. Fahr, fahr away…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.