Neuer "Blog"-buster – Demnächst in Ihrhove

Flyer vom FrisörsalonDa kriegst die Tür nicht zu! Die Hair Force One kommt am 15. Oktober nach Ihrhove. Oder sollte man lieber sagen, ist ab dem 15. Oktober in Ihrhove. Es ist noch unklar ob der amerikanische Präsident auch kommt, aber bestimmt ist genügend regionale Prominenz mit an Bord. Landebahn ist die Industriestraße 1 in Ihrhove. Und noch was – Es lohnt sich für die Damen als auch für die Herren. Wem das alles zu konfus klingt, hier ein paar Erläuterungen.

Dem oben abgebildeten Werbeflyer ist es gelungen, gestern in meine Hände zu rauschen und nicht gleich vernichtet zu werden. Abgesehen von der grafischen Gestaltung, auf die ich hier nicht näher eingehen möchte, war natürlich das Wortspiel „Hair Force One“ der Grund für mich das Zettelchen vorerst zu behalten und näher zu betrachten. Welch gewitztes Rhetorikgenie kam nur auf die Idee aus dem Privatjet für den Amerikanischen Präsidenten einen Frisörsalon zu machen?

Vielleicht auch nicht so wichtig. Viel mehr sollte man sich die Angebote ansehen. Es gibt vom 15.10.2007 bis zum 29.10.2007 – na? – nein, keine LosWochos, sondern Waschen, Schneiden, Fönen, Farbe und Strähnen für nur 30,- € (Damen) bzw. 20,- € (Herren). Das nenn ich mal ein Angebot. Kurze Frage nebenbei: Wenn ein langhaariger Herr kommt und sich dem Angebot unterziehen möchte, bezahlt er dann zwanzig oder dreißig Euro? Zu dieser ganzen Thematik passt nur ein Lied – und zwar ein Lied von Thomas D. von seinem Solo Album mit dem Titel „Frisör„.

Apropo Preispolitik im Einzelhandel… Nachdem in Deutschland die Milchprodukte alle teurer geworden sind, weil es eine Eröhung des Milchpreises gab, quält mich eine Frage: Haben die Iren zeitgleich auch mehr für ihre Milch verlangt? Die irische Butter ist nämlich auch zeitgleich mit der deutschen Butter teurer geworden. Oder kommt die gute irische Butter evtl. gar nicht aus dem Rosamunde Pilcher Mutterland?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.