100% Gefühlter Frühling

Es ist kaum von der Hand zu weisen. Vorm Fenster zwitscherts schon kräftig und so richtig dunkel ist es morgens und abends auch nicht mehr. Alles sieht nach Frühling aus. Ich glaube allerdings das es bestimmt noch mal so richtig kalt wird. Mindestens – 4° Celsius und Glatteis können wir bestimmt noch erwarten. Als Wetterprophet werde ich deswegen aber künftig nicht arbeiten. Wenn man aber bedenkt, dass im April schon wieder 20° C herschen und man sich das erste Mal einen Sonnenbrand im Garten holt, dann haben wir nicht mehr viel Zeit für einen Winter. Also los Petrus – laß es uns hinter uns bringen!

Eine Antwort auf „100% Gefühlter Frühling“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.