Lange Ladezeiten für Blog

Ich hoffe das Zitat:tik tok tik tok, nimmt mir keiner über... Auch nicht Madonna!
Es ist sicherlich schon mehreren sauer aufgestoßen, dass seit einiger Zeit die Ladezeit für meinen Blog unerträglich lange wurde. Beim Googlen zu diesem Thema konnte ich aber nicht wirklich etwas finden. Zwar schreiben viele, WordPress oder sogar die MySQL-Datenbank wären Schuld an der Verzögerung – aber die Lösungsansätze konnten bei meinem Blog nicht angewandt werden. Auf die Lösung brachte mich mein Provider bzw. die mitgelieferten Webtools. Ein Ladezeitencheck brachte die „Bremse“ schließlich ans Licht. Es waren animierte Werbebanner (siehe Sidebar). Zuviele Frames steckten in diesen hübschen Werbebotschaften und machten diese mit über 250 kB für jeden flotten Browser zur Durststrecke. Es blieb mir also nichts anderes als das Gif auf die Keyframes zu reduzieren – fällt auch gar nicht so schlimm auf. Thx Adobe!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.