nano-chromatic – Toller Song für neuen Spot

Regelmäßige Leser meines Blogs wissen, das ich ein absoluter Apple-Fan bin. Ich habe es dieses Jahr sogar geschafft, meine Frau (zu der Zeit noch Verlobte) dazu zu bewegen, mit mir die englische Keynote von Apple anzusehen. (Gibt es als Podcast bei iTunes!)

Nicht nur das Steve einen Sack voll neuer Apple-Produkte ankündigt, auch die neuen TV-Spots für die jeweiligen iPods / iPhones / etc. werden vorgestellt. Umgehauen hat mich der Spot für den neuen iPod nano.

Schön bunt und wie immer ein cooler Soundtrack. Ich musste umbedingt wissen, welche Band diesen Song eingespielt hat und hab es auch rausgefunden:

Chairlift – I Tried To Do Handstands For You

Chairlift lieferte den Song für den Nano-Spot. Zu finden ist die Band auf deren Homepage, Myspace und es gibt sogar schon einen Wiki-Eintrag.

Die Lyrics zum Lied gibt es hier auch gleich:

Chairlift – I Tried To Do Handstands For You

I tried to do handstands for you
I tried to do headstands for you
Every time I fell on you yeah every time I fell
I tried to do handstands for you
But every time I fell for you
I’m permanently black and blue, permanently blue for
you

I tried to do handstands for you
I tried to do headstands for you
Every time I fell on you yeah every time I fell
I tried to do handstands but every time I fell for you
I’m permanently black and blue, permanently blue for

You ooo …
For you ooo …
So black and blue ooo …
For you ooo …

I grabbed some frozen strawberries so I could ice your bruisy knees
But frozen things they all unfreeze and now I taste like
All those frozen strawberries I used to chill your bruisy knees,
Hot July ain’t good to me
I’m pink and black and blue

I got bruises on my knees for you
And grass stains on my knees for you
Got holes in my new jeans for you
Got pink and black and blue

Got bruises on my knees for you
And grass stains on my knees for you
Got holes in my new jeans for you
Got pink and black and blue for

You ooo …
For you ooo ….
So black and blue ooo …
For you ooo …

Do-doo-do-do-do
Do-doo-do-do-do
Do-doo-do-do-do
Do-doo-do-do-do
Do-doo-do-do-do

4 comments

  1. Oliver says:

    „Allwissend“ hat ja so Recht.

    Hab mich da etwas vertan. Der Song heißt wirklich „Bruises“. Aber die Band ist ja schon mal richtig… 50% ist immer noch „befriedigend“ oder?

  2. RRW says:

    Ja die Werbeabteilung von Apple hat mal wieder einen neuen tollen Song gefunden und das nicht zum ersten mal, Feist und ael Naim waren schon toll!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.