Let's do the Time Warp again!

Am Wochenende wird die Nacht wieder etwas länger. Die Uhren werden umgestellt. Am Sonntag, den 26.10.2008 um 3.00 Uhr wird die Uhr eine Stunde zurückgestellt. Ich habe mir Sonntag schon den Wecker gestellt, ich will ja schließlich nichts verpassen. Und wenn es auch nur die Zeitumstellung ist.

Bei der Anzahl von Uhren, die sich in einem durchschnittlichen Haushalt befinden, braucht man sicherlich auch eine Stunde um alle umzustellen. Da ist noch nicht einmal die Zeit einberechnet, die man mit Betriebsanleitungen suchen und lesen verbringt, weil ja nun mal nicht jede Uhr einen Zeiger hat, den man einfach zurückdrehen kann. Übrigens sollen am Montag nach der Zeitumstellung mehr Unfälle passieren als an anderen Tagen. Also Vorsicht! Bis dahin wünsche ich ein schönes Wochenende.

p.s. Eine richtig gute Eselsbrücke für das Umstellen ist meiner Meinung nach:

Umstellung auf Winterzeit:
Im Winter herrschen eher Minusgrade = minus eine Stunde
Umstellung auf Sommerzeit:
Im Sommer herrschen eher Plusgrade = plus eine Stunde

One comment

  1. Ich hab auch noch eine Eselsbrücke gehört:
    im Winter stellt man die Gartenmöbel ZURÜCK ins Haus
    und im Sommer werden Sie wieder VOR´s Haus Gestellt.
    Ich glaub, is ganz egal, wie man sich das versucht zu merken, nächstes Frühjahr sitzen wir auch wieder und Fragen uns ob vor oder zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.