Endlich Wave!

Google Wave Logo

Ich hatte mich schon vor Monaten bei Google als Interessent für Wave angemeldet. Vor 2 Wochen wurden dann 100.000 User von Google eingeladen. Die Invites wurden sogar, wie zu Gmail-Zeiten, bei ebay und Co. verkauft. Ein Hype startete.

Nur leider ohne mich. Heute dann die große Überraschung. Google lädt mich nun auch zu Wave ein. Es war fast ein wenig wie Weihnachten. Eben weil es so etwas besonders ist. Nach einer kurzen (einsamen) Testphase war mein Hype bereits verflogen. Über Twitter suchte dann ein Follower von mir Kontakte für Wave. Wir starteten eine kleine Testphase. Und es ist wahr. Wenn man es nicht gesehen hat, will man es nicht glauben. Ich habe den Kollegen dabei zusehen können wie er tippte. Ich konnte seine Einträge editieren und auch das hat er wiederum live gesehen. Was Google Wave in Zukunft für die User bieten wird ist noch unklar. Fakt ist jetzt schon, das diese neue Art der Kommunikation bestimmt den Begriff „E-Mail“ revolutionieren wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.