Urlaub in Ostfriesland!

Ostfriesland in der Abendsonne (Foto: Oliver Gerken)
Ostfriesland in der Abendsonne (Foto: Oliver Gerken)

Ein echter Ostfriese wird ja schon nervös, wenn er im Rückspiegel das letzte Ortsschild seines geliebten Ostfrieslands sieht. Nicht umsonst sagt man den Ostfriesen eine starke Verbundenheit mit ihrer Heimat nach. Ich zähle mich auch gern zu diesen heimatnahen Ostfriesen, wobei ich zum Glück auch des öfteren „längeren Ausgang“ hatte.

Für alle, die es nicht über die „Landesgrenzen“ wagen, gibt es natürlich auch genügend zu unternehmen. Hier meine Tipps für Unternehmungen in Ostfriesland:

Am 24. April findet bei Ayenwolde wieder ein Autocross-Rennen statt. (Artikel vom letzten Jahr). Rund 50 Autos werden insgesamt an den Start gehen.

Fangfrisch geht es bei den Matjestagen zu. Vom 28. bis zum 30. Mai finden dieses Jahr in Emden die Matjestage statt. Ein großes Rahmenprogramm macht den Weg zur Stadt mit dem einen Buchstaben „M“ eine Reise wert.

Pflichtveranstaltung wird auch wohl wieder wie jedes Jahr die Eröffnung der Püntensaison an der Pünte in Wiltshausen. Die Radtour dorthin wird nur noch gekrönt von der Erpsensuppe.

Auf Wunsch folgen weitere Veranstaltungstipps für Ostfriesland. Gerne nehme ich auch Vorschläge an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.