Bis in 2 Jahren, Ostfrieslandschau!

Heute ist der letzte Tag der Ostfrieslandschau. Ich war gestern selber Besucher und konnte mich bei so manchem Stand über neue Produkten und Trends informieren. Am Stand der Firma TSS hatte ich dann ein irritierendes Erlebnis. Als ich von weiten die Messeblende sah, dachte ich, es müsse sich bei diesem Stand um Computerinstallationen für Serversysteme oder Sonstiges handeln.

Ich sah von weitem nämlich das Ubuntu-Logo. So dachte ich. Bei dem Stand ging es allerdings um CNC-Fräsen und Graviermaschinen. Ich kam auch ins Gespräch und war fasziniert von den Geräten und den Möglichkeiten. Als ich den Geschäftsführer auf sein Logo und die Ähnlichkeit zum Ubuntu-Logo angesprochen hatte, sagte er mir wortwörtlich, er wäre genauso überrascht gewesen, als er irgendwann mal das Ubuntu-Logo sah und feststellen musste, dass die Linuxdistribution ein Logo verwendet, dass seinem extrem ähnelt. Für weitere Interpretationen dieser Geschichte empfehle ich folgende Links:

Definition von Plagiat auf Wikipedia.

Plagiat.Ch (Blog über Plagiate aus aller Welt)

Fontblog – Ubuntu jetzt weniger bunt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.