1.000.000 Besucher!

 

Eine Million Besucher auf 24punkt.de (seit Anfang 2007). Wow. Schon lange führe ich „Buch“ über die Anzahl meiner Besucher (siehe Statistik-Seite) und habe mich immer über den stetigen Anstieg sehr gefreut. Es gab in meiner Blog-Geschichte natürlich oft Momente, an denen ich es leid war, zu zählen, ebenso wie neue Artikel zu schreiben. Aber dann gab es auch immer wieder Momente, an denen es mich tierisch gefreut hat, wenn ich irgendwelche Charts angeführt habe oder bei überregionalen Charts auch ganz oben in der Liste mitkämpfte.

Vor ein paar Monaten habe ich  mich von diesem „Jagen nach Einschaltquote“ deutlich verabschiedet. Ich habe alle Blogbuttons herausgenommen, und als einziges „Zählwerk“ ist Google Analytics geblieben, dass mir persönlich viel zu komplex ist, aber leider Standard geworden ist. Meine Besucherzahlen kommen allerdings vom Provider. Der schreibt auch schon über Jahre hinweg für mich mit. Ich kopiere das regelmäßig in eine Google Tabelle und die Grafik erzeugt dann auch Google für mich. Das Entfernen der Blogbuttons und jeglicher Chart-Backlinks hatte für meine Quote übrigens keinen Effekt. Bis auf einen, der Blog lädt seitdem wesentlich schneller. Oft waren verlinkte GIF’s nicht zu erreichen und schon konnte der Besucher auf 24punkt.de sich auf Wartezeit einstellen.

Über so eine enorme Besucherzahl freue ich mich natürlich auch tierisch und bin auch stolz auf die Resonanz. Dank gilt natürlich auch meinen Stammlesern, die mich auch oft mit direkter Kritik zu Verbesserungen anregten. Für meine Stammleser aber auch für meine neuen Leser stifte ich darum jetzt dieses Gewinnspiel:

Ein Kommentar zum Glück!

Ich habe hier mal so ein Gewinnpäckchen geschnürt und werde es unter den Kommentaren auslosen. Einfach einen Kommentar schreiben, egal ob Lob, Kritik oder der übliche „Ich will gewinnen-Spruch“. Bis zum 31.01.2011 sind die Kommentare freigeschaltet. Entscheiden wird der Zufall. Backlinks und Trackbacks in den Kommentaren zählen natürlich auch. Viel Glück!

5 Antworten auf „1.000.000 Besucher!“

  1. Hm…. so so … Du willst also Kommentare …. nun denn will ich Dir mal ein Kommentar schreiben … narürlich mit dem Hintergedanken hier auch was zu gewinnen 😉
    Wenn ich auch nicht immer mein Kommentar hier lasse, möchte ich aber trotzden sagen, das ich bestimmt auch zu den Stammlesern hier gehöre. …. Auf diesem Wege sage ich …. toller Blog!!!! Weiter so!!!!
    gglg Kerstin

  2. Hallo Oliver,

    herzlichen Glückwunsch zur Million. Das ist schon eine stattliche Leistung. Das „Jagen nach Einschaltquote“ was du schreibst ist auch nicht gut. Wichtig ist mit dem Herzen bei der Sache zu sein und dem Leser ein Stück davon abzugeben. Das klingt zwar ein wenig schmalzig, aber so könnte man es am besten erklären. Die Besucherzahlen sind nur ein Indikator, eine nackte Zahl. Entscheidend ist, dass man den Leser begeistern kann, und wenn es nur wenige sind.

    Und das finde ich hast du mit deinem Blog denke ich schon bewiesen. Das erklärt auch, warum das Entfernen der Blogbuttons keinen Abbruch der Besucherzahlen zu bedeutet hatte. Für mich gehört deine Seite zum ostfriesischen Netz dazu.

    Gruß
    Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.