2 Millionen, Baby!

2 Millionen Besucher auf 24punkt.deAngefangen hat alles als Weblog, einem online Tagebuch. Für viele meiner Bekannten war es eine besonders elegante Form der Zeitverschwendung mit stark exhibitionistischem Charakter. Aber trotz gerümpfter Nasen blieb ich dem Bloggen treu.

2007 ahnten nur wenige, dass Weblogs, oder später einfach nur noch Blogs genannt, zu einem Bestandteil des modernen Journalismus werden. Mir war aber schon da wichtig, festzuhalten, wie viele Besucher sich auf meinen Blog verirren. Als Statistik diente von Anfang an die Original-LOG-Dateien von meinem Provider. Google Analytics war noch nicht so etabliert. Schön war immer die Erfahrung, wenn die Besucherzahlen anstiegen. Auch heute freue ich ich, wenn bestimmte Artikel plötzlich den Nerv vieler User treffen und diese meiner Seite einen Besuch abstatten.

Durch die verfeinerten Statistikoptionen von Analytics und Co. kann man heute ja fast schon sehen, welche Seite der aktuelle Besucher gleich anklicken wird. In Echtzeit! Google du Sau!

Weil aber alle Statistiken stark mit ihren Werten schwanken, bin ich bei der Provider Variante geblieben. So habe ich einen Vergleich der Besucher bis zurück zum Beginn. Und heute, knappe 5 Jahre nach den ersten Artikeln, habe ich eine stolze Gesamtbesucherzahl von 2.000.000! Vielen dank dafür. Ohne einen gewissen Stamm an regelmäßigen Lesern wäre diese Zahl so schnell sicher nicht möglich gewesen.

2 Kommentare

  1. Willi sagt:

    Dann gratuliere ich dir ganz herzlichst zu den 2 Millionen…. :-) ich bin erst so bei 250.000 Tausend und das obwohl ich genau so lange dabei bin wie du ;-)

    In diesem Sinn auf die weiteren 2 Millionen

  2. Sarah sagt:

    Wow! Herzlichen Glückwunsch auch von mir! Ja ja, das mit den Statistikanbietern ist immer so eine Sache. Oft misstraue ich der ein oder anderen Angabe. Aber die Statistik des Providers finde ich recht unhandlich aufbereitet. Fazit: Faulheit siegt ;D

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>