Winter ist auch nicht mehr das…

Mühle Logabirum…was er mal war.

Am letzten Wochenende konnte ich für einen kurzen Augenblick die Schneeschaufeln einsetzen. Die Kinder sind dann auch noch mal mit ihren Schaufeln über die Auffahrt geschoben und Abends war für einen ausgewachsenen Schneemann kaum noch brauchbares Material übrig.

Ich erinnere mich noch an Winter, wo es jeden Tag zum „schöfeln“ auf die umliegenen Seen ging. Aber das sind wohl stark subjektive Erinnerungen. Genauso wie die Erinnerung, dass die Sommerferien schier unendlich waren und permanent die Sonne schien.

Einen Winter wie 1978 / 1979 möchte ich aber ganz sicher auch nicht haben. Nicht das wir uns da falsch verstehen. Das muss heftig gewesen sein. Ich hab das nur aus Krabbelperspektive mitbekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.