Püntenmarsch 2008 – Wer läuft mit?

Ich kann mich noch an das Wetter beim letzten Püntenmarsch erinnern. 2007 herrschte eine Gluthitze und trotzdem war das Feld der Sport- und Wanderbegeisterten groß. Zusätzlich sorgten noch die Soldaten der Von-Lettow-Vorbeck Kaserne für Platznot auf der Amdorfer Brücke. Ich habe bei Google Maps mal die Strecke vom letzten Jahr eingezeichnet. Auch dieses Jahr möchte ich wieder mit dabei sein.

pdf Icon

Anmeldung ist schon bald unterwegs (wieder auf der letzten Minute). Hier der Bericht vom letzten Jahr. Ich hoffe auch dieses Jahr schaffe ich den Marsch ohne größere Blessuren 😉


Dorfkirche moderner als man "glaubt"

Kirchengemeinde Collinghorst
Es liegt mir eigentlich nicht über kirchliche Themen zu schreiben, aber was ich über diese Gemeinde erfahren habe, ist schon einiges: Eine so genannte „5€ Aktion“ half der Gemeinde ihr Geld zu verdreifachen. Jeder Kirchgänger bekam vom Pastor 5€ mit dem dem Auftrag, diese gewinnbringend einzusetzten. Selbstgemachter Eierlikör, gestrickte Socken und ein paar Wochen später war das Wunder geschehen: Über 3.000 € lagen nach Ende der Aktion auf dem Tisch.

Sogar moderne Wege werden eingeschlagen. So kann man auf der Seite www.kirche-collinghorst.de/pixel für günstiges Geld Werbeflächen kaufen. Im Stil der berühmten „Million Dollar Homepage“ werden hier allerdings Pixel für himmlische Zwecke verkauft und nicht um einem Studenten das Kellnern zu ersparen! Das verdient Respekt und sollte auch andere Gemeinden zur „Nachmache“ anstiften.

Alter Adel ist doch am Besten!

Jürgen von der LippeDarf ich vorstellen: von der Lippe. Jürgen von der Lippe. Und so ist auch seine Show. Adelig gut. Sein Programm nennt er selbst „Das Beste aus 30 Jahren“ und der Titel trifft auch voll und ganz zu. In Wilhelmshaven stellte er das 2 1/2 stündige Programm vor. Es war eine einzige Steigerung von Pointen. Unterbrochen wurden die Lachsalven bei mir nur durch die Gesangseinlagen, aber das war bei Jürgen und mir schon immer so. Klassiker wie der „Blumenmann“ oder sein „Keine Sorgen“-Lied waren natürlich auch dabei. Insgesamt ein gelungener Abend.