Tränen des Laurentius

So viel Sternschnuppen habe ich noch nicht gesehen. Gestern nacht zwischen 23.00 und 0.00 Uhr habe ich mir ein ganz besonderes Schauspiel am Himmel nicht entgehen lassen. Ein Meteorstrom, auch Perseiden genannt, der jedes Jahr zur Augustmitte wiederkehrt hatte gestern seinen Zenit. Es hat leider nicht geklappt das ich eine Sternschnuppe mit auf Bild gebannt bekommen habe, aber das Schauspiel werde ich auch so nicht vergessen. Die ganze Woche kann man übrigens noch Glück haben, diesen Sternschnuppen-Regen zu beobachten. Die Nacht von Samstag auf Sonntag soll sich dafür auch noch sehr gut eignen.

Mehr Infos bei Google News.

Größte Quietsche Ente der Welt

Die größte Quietsche Ente der Welt “gastiert” zur Zeit in Hong Kong. Meine Tochter hat die Bilder gesehen und nachdem ich ihr sagte, die gibt es in “Echt” aber nur nicht hier sondern in China, wollte sie gleich dahin. Ich meinte nur “natürlich darfst du nach China!”

Bei dem “Ententick” meiner Kleinen traue ich ihr das aber tatsächlich zu, dass sie solche Superlativen zum Thema Ente gerne aus der Nähe betrachtet. Bis dahin kann sie und auch alle anderen Leser meines Blogs dies auch gerne hier tun.

Viel Spaß bei der Ente von Florentijn Hofman