Menü Schließen

Schlagwort: Charity

Püntenmarsch 2008 – Wer läuft mit?

Ich kann mich noch an das Wetter beim letzten Püntenmarsch erinnern. 2007 herrschte eine Gluthitze und trotzdem war das Feld der Sport- und Wanderbegeisterten groß. Zusätzlich sorgten noch die Soldaten der Von-Lettow-Vorbeck Kaserne für Platznot auf der Amdorfer Brücke. Ich habe bei Google Maps mal die Strecke vom letzten Jahr eingezeichnet. Auch dieses Jahr möchte ich wieder mit dabei sein.

pdf Icon

Anmeldung ist schon bald unterwegs (wieder auf der letzten Minute). Hier der Bericht vom letzten Jahr. Ich hoffe auch dieses Jahr schaffe ich den Marsch ohne größere Blessuren 😉


Deutschland schaltet ab!

Aktion Licht AusSchwarze Google StartseiteHeute, zwischen 20.00 und 20.05 Uhr, gehen in Deutschland die Lichter aus. Hoffentlich. Denn die Klimaschutz-Kooperation „Rettet unsere Erde“ von BILD, BUND, Greenpeace und WWF ruft gemeinsam mit Google und ProSieben heute, am 08.12.2007 zu einer deutschlandweiten Aktion auf: „Licht aus! Für unser Klima.“ Google hat schon gehandelt und die Hintergrundfarbe seiner Startseite auf schwarz gesetzt. Bei mir heißt es heute somit auch für 5 Minuten – Kerze an und gucken was ohne Strom so alles nicht mehr geht. Bestimmt sind da viele Dinge dabei, die einem so gar nicht auffallen. Somit von meiner Seite auch der Aufruf: „Licht aus!“

p.s. Wer übrigends immer eine schwarze Google Suche haben will, der kann hier ja mal klicken… Site 71

i want to get in touch!

Endlich etwas sinnvolles in der Blogosphäre: Ein Gewinnspiel. Und auch der Hauptgewinn kann sich sehen lassen. Ein Apple iPod Touch. Stereopoly verlost auf seinem Blog diesen wunderbaren mp3-Player gegen einen kleinen Blogartikel. Ich will dabei sein und darum entsteht dieser Beitrag!iPod Touch Blogger Aktion

Kinder helfen Kindern!

Kinder-HilfsaktionBald ist Weihnachten. Damit auch wirklich alle Kinder ein unbeschwertes Weihnachtsfest haben, sind jetzt schon Hilfsorganisationen dabei, Pakete für Kinder in ärmeren Ländern zusammenzustellen – und zwar von Kinder selbst.

„Jedes Paket soll eine Botschaft an die Kinder sein: Wir denken an euch. Wir wollen euch eine Freude machen. Wir meinen es gut und darum füllen wir unser Päckchen mit guten Sachen und schönen Geschenken. Für unsere Kinder soll es ein Anstoß sein, die Not in anderen Teilen unserer Welt wahrzunehmen, Teilen zu lernen, Verantwortung im Handeln zu übernehmen. Dieser pädagogische Ansatz ist uns sehr wichtig.“ (Zitat von der Internetseite www.kinder-helfen-kindern.org)

Mit diesem Beitrag möchte ich diese Aktion auch unterstützen. Wenn ich ein paar Menschen dazu bewegen kann, sich diese Seite anzusehen und wiederrum ein paar, sich für diese Aktion stark zu machen, hat es schon etwas gebracht und genützt. Kinder helfen Kindern – einen besseren Ansatz kann es wohl nicht geben. Zwar ist es noch etwas länger hin bis Weihnachten, bedenkt man aber den zeitlichen und logistischen Aufwand der nachher betrieben werden muß, finde ich, das dieser Beitrag schon jetzt erscheinen darf. Gutes Gelingen wünsch ich allen Helfern und bald eine frohe Weihnacht. (vielleicht ja sogar weiß?)

Kinder-Hilfsaktion

p.s. Zur Zeit ist auch die Aktion Weihnachten im Schuhkarton in vollem Gange – auch hier zumindest die Bitte, die Seite ruhig mal besuchen. Es gibt bestimmt noch hunderte Hilfsaktionen und Projekte. Alle zu unterstützen ist unmöglich, alle zu erwähnen ebenso. Wichtig ist, helfen zu wollen. Wie, das findet man ganz bestimmt von allein heraus.