In meinem virtuellen Netzwerk hat es doch einer geschaft, ein Video, passend zu meinem letzten Bericht über ostfriesische Prominenz, ausfindig zu machen. Besten Dank dafür. Diese Mühe möchte ich mit einem weiteren Blogeintrag über das “sehr kleine Haus” würdigen. Allen viel Spaß beim Gucken!