Privater Weblog von Oliver Gerken

Schlagwort: Weihnachten (Seite 3 von 3)

Kinder helfen Kindern!

Kinder-HilfsaktionBald ist Weihnachten. Damit auch wirklich alle Kinder ein unbeschwertes Weihnachtsfest haben, sind jetzt schon Hilfsorganisationen dabei, Pakete für Kinder in ärmeren Ländern zusammenzustellen – und zwar von Kinder selbst.

„Jedes Paket soll eine Botschaft an die Kinder sein: Wir denken an euch. Wir wollen euch eine Freude machen. Wir meinen es gut und darum füllen wir unser Päckchen mit guten Sachen und schönen Geschenken. Für unsere Kinder soll es ein Anstoß sein, die Not in anderen Teilen unserer Welt wahrzunehmen, Teilen zu lernen, Verantwortung im Handeln zu übernehmen. Dieser pädagogische Ansatz ist uns sehr wichtig.“ (Zitat von der Internetseite www.kinder-helfen-kindern.org)

Mit diesem Beitrag möchte ich diese Aktion auch unterstützen. Wenn ich ein paar Menschen dazu bewegen kann, sich diese Seite anzusehen und wiederrum ein paar, sich für diese Aktion stark zu machen, hat es schon etwas gebracht und genützt. Kinder helfen Kindern – einen besseren Ansatz kann es wohl nicht geben. Zwar ist es noch etwas länger hin bis Weihnachten, bedenkt man aber den zeitlichen und logistischen Aufwand der nachher betrieben werden muß, finde ich, das dieser Beitrag schon jetzt erscheinen darf. Gutes Gelingen wünsch ich allen Helfern und bald eine frohe Weihnacht. (vielleicht ja sogar weiß?)

Kinder-Hilfsaktion

p.s. Zur Zeit ist auch die Aktion Weihnachten im Schuhkarton in vollem Gange – auch hier zumindest die Bitte, die Seite ruhig mal besuchen. Es gibt bestimmt noch hunderte Hilfsaktionen und Projekte. Alle zu unterstützen ist unmöglich, alle zu erwähnen ebenso. Wichtig ist, helfen zu wollen. Wie, das findet man ganz bestimmt von allein heraus.

Gebet an den Planet!

Letzter Screenshot von medienplanetonline.deNun ist es nicht mehr zu verleugnen… Meine jahrelange Internetpräsenz ist ins Nirvana verschwunden. Der Vertrag ist gekündigt. Ursprünglich gedacht als Plattform für Mediengestalter und solche die es werden wollen, habe ich jetzt nach ca. 4 Jahren den Betrieb dieser Seite eingestellt. Ich finds zum einen schade, zum anderen ist es aber auch ein Neuanfang. Die Frage die sich stellt: „Wie geht es weiter?“, kann ich so beantworten, dass es auch weiterhin eine Seite von mir geben wird. Ein anderer Name ist auch schon gefunden. Er ähnelt sehr dem Namen dieses Blogs. Unter www.24punkt.de wird es vorerst nur mal so ne Visitenkarte von mir geben, die Seite soll aber für die Zukunft zum einen mein Onlineportfolio repräsentieren, zum anderen als Austauschplattform für Typointeressierte aus der Region dienen. Auch soll dieser Blog auf dieser Seite integriert werden. Da ich auf meiner Tastatur den Knopf #fertig# noch nicht gefunden habe, kann das alles aber noch n´Moment dauern.
Somit hoffe ich auf eure Geduld und eure Klicks bei Fertigstellung. Vor der Medienplanetseite möchte ich hier noch einmal speziell vor warnen. Es öffnet sich beim klicken der Seite ein Download-Fenster. Irgendwas mit „Weihnach*.exe“ soll man dann runterladen. Ich rate allen davon ab. Das ist auch kein Scherz oder Gag von mir.
Ich möchte an dieser Stelle wirklich an alle die ich gern hab und die mich auch gern haben, einen Weihnachtsgruß loswerden. Der Rest kann mich gern haben. In diesem Sinne: Frohe Weihnachten und n´guten Rutsch.

Post Scriptum: Es wird noch immer nicht geraucht! Wenn das so weiter geht, seh ich mit Sylvester schwarz. Wie soll man denn die ganzen Knaller anzünden, ohne ´ne „Fat-Lady“?