Menü Schließen

Schlagwort: Werbung (Seite 2 von 23)

Song aus Peugeot 308 CC Werbung

Nicht nur das die Werbung für das neue Cabrio Coupé Peugeot 308 cc im Gesamtbild ein tollen Eindruck hinterläßt, das Auto auch noch traumhaft aussieht und die Typografie in dem Spot genial gewählt ist, auch der Soundtrack auf dem Spot hätte nicht passender gewählt werden können. Wer den Spot noch nicht kennt, dem hab ich mal die französische Version bei Youtube rausgesucht:

Bis auf den Text ist der Spot nämlich gleich. Ein absoluter Hingucker. Bei dem Spot steht es ja schon in den Kommentaren, wer für den Song verantworlich ist: Télépopmusik mit“ Ghost Girl“. Da gab es natürlich auch was bei youtube. Und zwar den ganzen Song:

Weiterlesen

Meine trnd:ige Minna!

trnd.com veranstaltet wieder ein neues Projekt, bei dem alle „Trendsetter“ herzlich dazu eingeladen sind, über Mundpropaganda das Produkt bekannt zu machen. Ich hab Pizza getestet und auch Virensoftware, jetzt sind Geschirrspülmaschinentaps auf der Tagesordnung. Somat 9 – die neue Generation von Multitaps dürfen ab jetzt meiner Minna beim spülen helfen.

9 Phasen, ich kenn noch die 2 Phasen Taps. Muss ich alt sein. Üblich ist bislang ein 7 Phasen Tap. Die beiden neuen Phasen dienen zur weiteren Geruchsneutralisation und zur weiteren Trocknung des Geschirrs. Pünktlich zum Muttertag kam das Marketingpaket und ich konnte gleich den neuen Stoff an wahre Profis verteilen. Habe auch gleich beiden Müttern gesagt, dass ich unbedingt Rückmeldungen für meine Fragebögen brauche. Damit ist der Stein zum Rollen gebracht. Meine Tests haben ergeben, dass die extra Trocknungsfunktion tatsächlich funktioniert. Wer also sein Geschirr gerne ganz trocken aus dem Automaten holt, kommt wohl um die neue Generation nicht herum.

Ich hab auch zum ersten mal ein sogenanntes „Unboxing Video“ gemacht:

Eintritt 50 Cent, zwei Tritte 'n Euro!

Angebot von OnlinedruckereiTja, so oder so ähnlich witzelten wir als Kinder mit den Zahlen herum. Natürlich noch mit D-Mark und Pfennigen. Das es bei einer größeren Menge günstiger wird, ist ja bekanntlich nichts neues. Kaufe ich eine Tüte Schrauben oder gleich mehrere Kartons, es ändert sich der Preis/Schraube doch meist erheblich.

Was ich aber jetzt an Staffelpreisen erfahren habe, schlägt alles bisher da gewesene. Ich hatte den Auftrag mich doch mal nach Preisen für Flyer zu informieren. Der Markt für Onlinedruckereien ist ja bekanntlich stark umkämpft und die Preise auch so kaputt, dass ich dachte, bestimmt ein Schnäppchen von meiner Suche mitbringen zu können.

Bei Printoo, einer regionalen Druckerei mit großen Onlinesegment stieß ich dann auf das Unglaubliche. 1.000 Flyer kosten tatsächlich mehr als 5.000 Flyer. Fast 20,- EUR spart ein Printoo-Kunde, wenn er 4.000 Flyer extra bestellt. Ich hab erst nicht an den Wahrheitsgehalt des Shops geglaubt und mir die Berechnung telefonisch bestätigen lassen. Tatsächlich, es stimmt. Wow! Ich überlasse jetzt jedem Leser gern persönlich, auszurechnen, ab wieviel Flyer er die Bestellung umsonst bekommt. So macht Shoppen dann wirklich Spaß (siehe Bericht).

Art de café – Genuss mit einem Hauch Kunst

Saeco Body TalkEs gibt sie schon etwas länger, die Body Talk Edition von Saeco. Gemeint ist eine Tassenserie mit Aufdrucken emotionaler Zeichnungen eines deutschen Malers und Bildhauers.

Erik Andersen (andersen-art.com) schuf die Werke, die sämtliche Tassen dieser Serie zieren. Von den normalen Kaffeetassen über Espressotassen bis hin zu den großen Caffè Latte Tassen, alle mit gefärbten Illustrationen verziert. Ein absoluter Hingucker auf dem Frühstückstisch, aber auch als 2er Set ein tolles Geschenk für den Partner.

Die Tassen aus der Saeco Body Talk Collection werden in Deutschland vom renommierten Hersteller SKV-Arzberg gefertigt. Dank ihrer modernen schlichten Form kommt das Thema der Tassen besonders zur Geltung und die filigrane Darstellung der Körper findet den passenden Rahmen.

Natürlich sind die edlen „Becher“ auch spülmaschinenfest und für den Einsatz in der Mikrowelle geeignet.

Kennt Ihr noch Agathe Bauer?